Saigon oder Ho Chi Minh-Stadt?

Zwei Namen und viele Gesichter einer Stadt Vietnam- und Kambodscha-Reise, Bericht 30 Frühstückszeit. Wir sitzen mit unserer kleinen Gruppe auf der Terrasse, erfreuen uns am guten Wetter und dem schönen Blick auf den Fluss und die Felder, genießen am Buffet nicht nur dasjenige, was uns eher bekannt vorkommt, sondern auch einige typische vietnamesische Spezialitäten und…

Hội An – Altstadt und ein Platschregen

Alte Häuser, nasse Füße, Shopping und leckeres Essen Vietnam- und Kambodscha-Reise, Bericht 29 Für uns geht es weiter durch Hội An, vorbei an einigen alten Gebäuden. Von unserem Reiseleiter hören wir, dass Hội An im Vietnamkrieg ziemlich stark zerstört worden sei, von der Altstadt nur noch wenig erhalten war, aber die alten Häuser mit Unterstützung…

Hội An – Seidenraupen und Lampions

Goldglänzende Kokons und Raupen in Maulbeerblättern Vietnam- und Kambodscha-Reise, Bericht 28 Seidenraupen, Altstadt mit Marktgeschehen, Japanische Brücke, Tempel – es erwartet uns ein dichtes Programm für den Rest des Tages. Los gehen soll es mit einer Lampion-Produktion, sagt unser vietnamesischer Reiseleiter. Begrenzte Begeisterung, zumindest bei uns, klingt das doch so ein wenig nach einer Verkaufsveranstaltung….

Hội An – Markt am frühen Morgen und die alte Stadt

Szenenwechsel: vom Touristenort zur Lebenswelt für Einheimische Vietnam- und Kambodscha-Reise, Bericht 27 Frühmorgens aufstehen haben wir uns vorgenommen, wir wollen das so – wenigstens ein mal die Stadt erleben, wenn sie nicht die Atmosphäre eines großen Touristenshops in alten Gemäuern ausstrahlt. Am Abend war ja von einer der schönsten ältesten Städte Vietnams kaum etwas zu…

Abend-Stimmung in Hội An

Shopping mit Romantik, Tempel und ein Hausbesuch, Nachtmarkt samt gegrillten Fröschen Vietnam- und Kambodscha-Reise, Bericht 26 Wir nähern uns Hội An. Die Straße führt vorbei an Reisfeldern und viele unter Wasser stehende Wiesen und Sumpflandschaften. Die ersten schwarzen Wasserbüffel sind zu sehen, einige davon richtig tief im Modder drin. In Hội An, angepriesen als die…

Minh Mang und sein Feng Shui Grabmal

Gartenlandschaft und Tempel, Land und Leute Vietnam- und Kambodscha-Reise, Bericht 23 Ein erlebnisreicher Tag in Huè liegt hinter uns. Sehr früh am morgen werden wir geweckt. Wir hätten es noch gut ein paar Tage im komfortablen Hotel Saigon Morin ausgehalten, und vor allem in der Stadt. Aber nach dem Frühstück geht es weiter, mit unserem…